Einblicke in unsere Gärten

 

Einen Blick über den Zaun in anderer Leute Gärten bleibt vielen Menschen oft verwehrt. Doch häufig verbergen sich dort wahre Paradiese, von ihren Besitzern mit viel Liebe gepflegt und gehegt.

 

Wenn Sie einmal die Vielfalt der Gärten kennen lernen und Gleichgesinnte treffen möchten, oder sich vielleicht Anregungen und Ideen für den eigenen Garten holen wollen, oder einfach nur die Schönheit und Blütenpracht der Gärten genießen möchte, dann sind Sie herzlich eingeladen, unser Angebot wieder zu nutzen.

 

Wir haben auch dieses Jahr leider nicht genügend Teilnehmer gefunden, die bereit wären, ihre Gärten für diesen einen Tag im Jahr zu öffnen.

 

Dafür wurden vielerlei Gründe genannt wie z. B. aus Altersgründen, familiäre Umstände, terminliche Überschneidungen, Sicherheitsgründe, Baumaßnahmen bzw. Gartenumge-staltung ect.. Alle diese Entscheidungen mußten wir natürlich akzeptieren.

 

Ob in Zukunft wieder ein "Tag der offenen Gärten" in Schwanheim/Goldstein stattfinden kann, ist leider ungewiss. Es wäre daher sehr wünschenswert, wenn sich der eine oder andere Gartenliebhaber doch einmal (wieder) dazu bereiterklären würde mitzumachen. Die Resonanz war jedenfalls auf beiden Seiten immer sehr positiv gewesen.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wie freuen uns auf Sie.

 

 

Der Besucher kann dabei neben üppig blühenden Rosen und anderen Stauden auch seltene und ausgefallene Pflanzen, sowie verschiedene Skulpturen oder liebevolle Dekorationen entdecken. In einigen Gärten bieten Sitzplätze die Möglichkeit in den Gärten zu verweilen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

 

 

Wer gerne einmal bei unserer Aktion mitmachen und ebenfalls seinen Garten einem interessierten Publikum öffnen möchte, der nehme bitte mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer.

 

zu den Gartenbilder der Teilnehmer